Das können Sie tun, wenn Ihre Taskleiste nicht gestartet werden kann

Eine Reihe von Benutzern hat Probleme, ihre kommunikation mit dem service-vorgang ist fehlgeschlagen. taskleiste kann nicht gestartet werden. Testen Sie eine unserer Lösungen, um sie jetzt zu reparieren.

Das Startmenü ist der Ort, an dem sich alles unter Windows befindet, so dass es ziemlich frustrierend sein kann, wenn es plötzlich nicht mehr funktioniert – und es fast unmöglich machen kann, etwas auf Ihrem PC zu erledigen.

Ihre Taskleiste kann nicht geöffnet werden
Ihre Taskleiste kann nicht geöffnet werden

Das beliebte Feature hat in Windows 10 eine willkommene Rückkehr gefunden, aber es friert ein und andere Probleme wurden von einer Reihe von Benutzern gemeldet. Wenn Sie einen dieser Fehler feststellen, probieren Sie die Lösungen aus, die wir unten beschrieben haben, und hoffentlich wird Ihr Startmenü wieder wie gewohnt funktionieren.

Überprüfen und reparieren Sie beschädigte Windows-Dateien.
Windows-Dateien können manchmal beschädigt werden, was verheerende Auswirkungen auf Ihren PC haben kann – einschließlich eines blockierten Startmenüs. Glücklicherweise hat Windows 10 eine eingebaute Möglichkeit, dies zu beheben.

1. Aufgaben-Manager starten

  • Drücken Sie gleichzeitig die Tasten[Strg] +[Alt] +[Entf] auf Ihrer Tastatur – alternativ klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Taskleiste. Wählen Sie dann Task-Manager.
  • Ausführen einer neuen Windows-Task. Wenn sich das Fenster Task-Manager öffnet, klicken Sie auf die Option Weitere Details, um es zu erweitern, und wählen Sie dann Neue Aufgabe ausführen aus dem Menü Datei.
  • Ausführen von Windows PowerShell. Wenn sich das Dialogfeld Neue Aufgabe ausführen öffnet, geben Sie powershell ein, aktivieren Sie das Kontrollkästchen für Diese Aufgabe mit Administratorrechten erstellen und klicken Sie auf OK.
  • Ausführen von Windows PowerShell
  • Führen Sie den Systemdatei-Checker aus.

Geben Sie sfc /scannow in das Fenster ein und drücken Sie die Taste[Return]. Der Scan kann einige Zeit in Anspruch nehmen und endet mit einem von drei Ergebnissen. Windows fand keine Integritätsverletzungen und Windows Resource Protection fand beschädigte Dateien und reparierte sie bedeuten, dass es jetzt keine beschädigten Dateien mehr gibt, aber Windows Resource Protection fand beschädigte Dateien, konnte aber einige (oder alle) von ihnen nicht beheben, was auf ein Problem hinweist.

Geben Sie in diesem Fall DISM /Online /Cleanup-Image /RestoreHealth in das PowerShell-Fenster ein (oder kopieren und einfügen) und drücken Sie die Taste[Return]. Dadurch werden Dateien von Windows Update heruntergeladen, um die beschädigten Dateien zu ersetzen, und dies kann wiederum einige Zeit dauern.

Führen Sie den Systemdatei-Checker aus.

Wenn Sie mit dieser Lösung zu kämpfen hatten, sehen Sie sich das Video oben auf der Seite an, um jeden Schritt in Aktion zu sehen.

Alle Windows-Anwendungen neu installieren

Das Herunterladen und Neuinstallieren aller Windows 10-Anwendungen behebt angeblich ein blockiertes Startmenü. Das ist nicht so drastisch, wie es sich anhört – “Windows-Anwendungen” sind diejenigen, die in Windows 10 integriert und im Windows-Shop erhältlich sind. Früher hießen sie “Moderne” Apps und davor “Metro” – Microsoft hat den Namen einfach mit Windows 10 geändert.

Noch besser, die Neuinstallation erfolgt automatisch und sollte nur wenige Minuten dauern. Der Prozess kann jedoch alle Daten löschen, die Sie in diesen Windows-Anwendungen gespeichert haben, so dass Sie vor Beginn der Sicherung alle wichtigen Daten sichern können.

Anwendungen, die Daten online, in Microsoft OneDrive oder als Dateien in einem separaten Ordner (z.B. der Photos App) speichern, sollten davon nicht betroffen sein.

Warnung: Jüngste Berichte deuten darauf hin, dass dieser Prozess dazu führen kann, dass einige Windows Store-Anwendungen nicht mehr funktionieren, also beachten Sie dies, bevor Sie fortfahren.

Neuinstallation von Windows-Anwendungen

Starten Sie den Task-Manager und öffnen Sie ein neues PowerShell-Fenster mit Administratorrechten, wie oben beschrieben.

Wenn sich das Windows PowerShell-Fenster öffnet, kopieren Sie die untenstehende Zeile und fügen Sie sie in das PowerShell-Fenster ein, indem Sie einfach mit der rechten Maustaste auf die blinkende Eingabeaufforderung PS C:\WINDOWS\system32> klicken oder[Strg] +[V] auf der Tastatur drücken:

Get-AppXPackage -AllUser | Foreach {Add-AppxPackage -DisableDevelopmentMode -Register “$($_.InstallLocation)\AppXManifest.xml”}

Warten Sie, bis der Download- und Installationsprozess der App abgeschlossen ist – ignorieren Sie den roten Text, der erscheint – und starten Sie Windows neu.

Neuinstallation von Windows-Anwendungen

Wenn die Neuinstallation von Windows-Apps nicht funktioniert, wird die Erstellung eines neuen Benutzerkontos normalerweise nicht funktionieren. Wenn Sie derzeit ein Microsoft-Konto verwenden, werden Ihre Einstellungen auch auf das neue Konto übertragen, sobald Sie es vom lokalen Standardkonto aktualisieren. Allerdings müssen Sie in jedem Fall Ihre lokalen Dateien von einem Konto auf das andere übertragen. Ihre installierte Software ist davon nicht betroffen.

  • Aufgaben-Manager starten. Öffnen Sie den Aufgaben-Manager (siehe oben) und wählen Sie Neue Aufgabe ausführen aus dem Menü Datei.
  • Aktivieren Sie das Kontrollkästchen für Diese Aufgabe mit Administratorrechten erstellen und geben Sie den Netzwerkbenutzer NewUsername NewPassword /add in das Feld ein.
  • Sie müssen NewUsername und NewPassword durch den Benutzernamen und das Passwort ersetzen, das Sie verwenden möchten – weder dürfen Leerzeichen enthalten noch ist das Passwort Groß-/Kleinschreibung beachten (z.B. Großbuchstaben).
  • Melden Sie sich beim neuen Konto an. Starten Sie Windows neu und melden Sie sich am neuen Benutzerkonto an. Das Startmenü sollte nun funktionieren, so dass Sie das neue lokale Konto in ein Microsoft-Konto ändern und Ihre Dateien und Einstellungen übertragen können.
  • Melden Sie sich beim neuen Konto an.
  • Aktualisieren Sie Ihren PC

 

Öffnen Sie Ihre db datei in Android ganz einfach

Du suchst nach einem Weg, um:

  • Sehen Sie sich Ihre WhatsApp-Chats auf dem PC an
  • Haben Sie ein Backup auf Ihrem Computer, falls Ihr Handy verloren geht.
  • Bequemes Lesen alter Gespräche ohne Drücken von “ältere Nachrichten laden”.
  • Nachrichten suchen
    Exportieren nach .txt,.html,.json
  • Keine Installation von Python, SQLite oder zusätzlichen Bibliotheken (M2Crypto) erforderlich.

Hier wirst du die Antworten darauf finden und wie du db datei öffnen android kannst und vieles mehr.

Screenshot

Holen Sie sich Ihren Schlüssel und Ihre Datenbankdatei vom Handy. Einfachste Methode, die ich kenne: forum.xda-developers.com

  • WhatsApp Viewer öffnen
  • Datei -> Öffnen -> Datei auswählen
  • Wählen Sie msgstore.db im Ordner “extracted”.
  • Kontoname leer lassen, wurde für ältere Versionen von WhatsApp (crypt5) verwendet.

Optional: Wenn Sie möchten, können Sie Kontaktnamen aus der wa.db-Datei importieren.

  • Klicken Sie auf einen Chat, um die Nachrichten anzuzeigen.
  • Sie können keine größeren Bilder sehen, da nur Miniaturansichten in der Datenbank gespeichert sind.
  • Sie sehen kryptische Telefonnummern, weil Kontonamen oder Details nicht in der Datenbank gespeichert sind. Sie können jedoch Ihre wa.db-Datei importieren, um Ihre Kontaktnamen aufzulösen.

Hast du eine gute Idee oder ein neues Feature, das du gerne in einer zukünftigen Version sehen würdest?

Bitte prüfen Sie, ob es bereits auf der TODO-Liste steht. Wenn nicht, erstellen Sie ein Github-Problem oder schreiben Sie mir eine E-Mail. Bitte beachten Sie, dass ich WhatsApp Viewer in meiner Freizeit entwickle, ich verspreche keine Features oder Veröffentlichungstermine.

Häufig gestellte Fragen

Kann ich die Datenbank ohne die Schlüsseldatei entschlüsseln?

WhatsApp ist in der Lage, das zu tun, aber ich bin es nicht. Wenn Sie Ihr Handy oder die Schlüsseldatei verloren haben, ist das Backup wertlos.
Bitte schreibt mir KEINE E-Mails, weil ihr den Schlüssel nicht finden könnt, aber die Nachrichten sind SOO wichtig für euch. Ich kann dir nicht helfen.

Was ist mit iPhone / Blackberry?

Wird nicht unterstützt.

Wo bekomme ich die Datenbankdatei msgstore.db?

forum.xda-developers.com

Wie kann ich .crypt7 /.crypt8 /.crypt8 /.crypt12 entschlüsseln?

Zuerst benötigen Sie entweder einen Root-Zugriff auf Ihr Gerät oder die Schlüsseldatei mit der Backup-Methode von Android (siehe Link oben).
Wenn Sie Root-Zugriff haben, können Sie die Datei aus dem Systemspeicher unter /data/data/com.whatsapp/files/key herunterladen. Ich persönlich benutze für diese Aufgabe den MyPhoneExplorer und kann dieses Tool wirklich empfehlen.

Sobald Sie sowohl die.crypt7- als auch die Schlüsseldatei erhalten haben, verwenden Sie das Menü Datei->Decrypt.crypt7 (oder.crypt8), wählen Sie Ihre Dateien aus und drücken Sie OK.
Die entschlüsselte Datei sollte sich im gleichen Ordner befinden, Sie können sie nun im WhatsApp Viewer öffnen.

Wie kann ich .crypt5 entschlüsseln?

.crypt5-Dateien sind, wie der Name schon sagt, verschlüsselte Datenbank-Backups. Der Schlüssel besteht aus einigen Zahlen und Ihrer persönlichen E-Mail-Adresse. Normalerweise ist dies das erste Konto unter Einstellungen->Konten auf Ihrem Handy und ist ein Google-Mail-Konto. Achten Sie darauf, dass Sie die gesamte E-Mail-Adresse als Kontonamen eingeben. Wenn Sie Probleme haben, ist es bekannt, dass es manchmal funktioniert, den Kontonamen leer zu lassen.

Um die Datei zu entschlüsseln, klicken Sie auf Datei->Decrypt.crypt5, wählen Sie Ihre Datei aus und geben Sie die E-Mail-Adresse ein. Nun sollten Sie eine Bestätigung und die entschlüsselte Datenbank auf Ihrer Festplatte sehen.

Fehler: Chatliste konnte nicht geladen werden sqlite Fehler 11 Datenbankfestplatte Bild ist defekt

Manchmal erstellt WhatsApp ein fehlerhaftes Backup und Sie müssen es reparieren. Derzeit gibt es im WhatsApp Viewer keine automatische Reparaturoption, so dass Sie diese manuell durchführen müssen. Sie müssen sqlite auf Ihrem Computer installieren und diese beiden Zeilen über die Eingabeaufforderung ausführen:

echo .dump | sqlite3 msgstore.db > temp.sql

echo .quit | sqlite3 -init temp.sql repariert.db

Jetzt können Sie reparierte.db mit dem WhatsApp Viewer laden.

Ich erhalte Fehler XYZ, das Gespräch wird nicht angezeigt, die App stürzt ohne Fehlermeldung ab, …..

Bitte betrachten Sie diese App als Beta, ich kann nicht alle Varianten von WhatsApp Backups testen.

Wenn es dir jedoch nichts ausmacht und du die Erfahrung für alle Benutzer verbessern möchtest, kannst du mir die Datei schicken, mit der du Probleme hast, und ich bemühe mich, dir zu helfen oder Fehler zu beheben. Ich verstehe, dass eine Backup-Datei viele persönliche Informationen enthält, die die meisten Benutzer nicht teilen wollen, aber das Debuggen ist viel einfacher, wenn man das Problem reproduzieren kann, also würde es mir viel helfen. Ich bin nicht an Ihren persönlichen Daten interessiert und werde alle Dateien, die Sie mir schicken, nach dem Bugfix von meinen Festplatten löschen.

Wenn du denkst, dass du einen Fehler gefunden hast oder Vorschläge für zukünftige Versionen hast, melde ihn bitte hier: Github-Ausgabe