Das können Sie tun, wenn Ihre Taskleiste nicht gestartet werden kann

Eine Reihe von Benutzern hat Probleme, ihre kommunikation mit dem service-vorgang ist fehlgeschlagen. taskleiste kann nicht gestartet werden. Testen Sie eine unserer Lösungen, um sie jetzt zu reparieren.

Das Startmenü ist der Ort, an dem sich alles unter Windows befindet, so dass es ziemlich frustrierend sein kann, wenn es plötzlich nicht mehr funktioniert – und es fast unmöglich machen kann, etwas auf Ihrem PC zu erledigen.

Ihre Taskleiste kann nicht geöffnet werden
Ihre Taskleiste kann nicht geöffnet werden

Das beliebte Feature hat in Windows 10 eine willkommene Rückkehr gefunden, aber es friert ein und andere Probleme wurden von einer Reihe von Benutzern gemeldet. Wenn Sie einen dieser Fehler feststellen, probieren Sie die Lösungen aus, die wir unten beschrieben haben, und hoffentlich wird Ihr Startmenü wieder wie gewohnt funktionieren.

Überprüfen und reparieren Sie beschädigte Windows-Dateien.
Windows-Dateien können manchmal beschädigt werden, was verheerende Auswirkungen auf Ihren PC haben kann – einschließlich eines blockierten Startmenüs. Glücklicherweise hat Windows 10 eine eingebaute Möglichkeit, dies zu beheben.

1. Aufgaben-Manager starten

  • Drücken Sie gleichzeitig die Tasten[Strg] +[Alt] +[Entf] auf Ihrer Tastatur – alternativ klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Taskleiste. Wählen Sie dann Task-Manager.
  • Ausführen einer neuen Windows-Task. Wenn sich das Fenster Task-Manager öffnet, klicken Sie auf die Option Weitere Details, um es zu erweitern, und wählen Sie dann Neue Aufgabe ausführen aus dem Menü Datei.
  • Ausführen von Windows PowerShell. Wenn sich das Dialogfeld Neue Aufgabe ausführen öffnet, geben Sie powershell ein, aktivieren Sie das Kontrollkästchen für Diese Aufgabe mit Administratorrechten erstellen und klicken Sie auf OK.
  • Ausführen von Windows PowerShell
  • Führen Sie den Systemdatei-Checker aus.

Geben Sie sfc /scannow in das Fenster ein und drücken Sie die Taste[Return]. Der Scan kann einige Zeit in Anspruch nehmen und endet mit einem von drei Ergebnissen. Windows fand keine Integritätsverletzungen und Windows Resource Protection fand beschädigte Dateien und reparierte sie bedeuten, dass es jetzt keine beschädigten Dateien mehr gibt, aber Windows Resource Protection fand beschädigte Dateien, konnte aber einige (oder alle) von ihnen nicht beheben, was auf ein Problem hinweist.

Geben Sie in diesem Fall DISM /Online /Cleanup-Image /RestoreHealth in das PowerShell-Fenster ein (oder kopieren und einfügen) und drücken Sie die Taste[Return]. Dadurch werden Dateien von Windows Update heruntergeladen, um die beschädigten Dateien zu ersetzen, und dies kann wiederum einige Zeit dauern.

Führen Sie den Systemdatei-Checker aus.

Wenn Sie mit dieser Lösung zu kämpfen hatten, sehen Sie sich das Video oben auf der Seite an, um jeden Schritt in Aktion zu sehen.

Alle Windows-Anwendungen neu installieren

Das Herunterladen und Neuinstallieren aller Windows 10-Anwendungen behebt angeblich ein blockiertes Startmenü. Das ist nicht so drastisch, wie es sich anhört – “Windows-Anwendungen” sind diejenigen, die in Windows 10 integriert und im Windows-Shop erhältlich sind. Früher hießen sie “Moderne” Apps und davor “Metro” – Microsoft hat den Namen einfach mit Windows 10 geändert.

Noch besser, die Neuinstallation erfolgt automatisch und sollte nur wenige Minuten dauern. Der Prozess kann jedoch alle Daten löschen, die Sie in diesen Windows-Anwendungen gespeichert haben, so dass Sie vor Beginn der Sicherung alle wichtigen Daten sichern können.

Anwendungen, die Daten online, in Microsoft OneDrive oder als Dateien in einem separaten Ordner (z.B. der Photos App) speichern, sollten davon nicht betroffen sein.

Warnung: Jüngste Berichte deuten darauf hin, dass dieser Prozess dazu führen kann, dass einige Windows Store-Anwendungen nicht mehr funktionieren, also beachten Sie dies, bevor Sie fortfahren.

Neuinstallation von Windows-Anwendungen

Starten Sie den Task-Manager und öffnen Sie ein neues PowerShell-Fenster mit Administratorrechten, wie oben beschrieben.

Wenn sich das Windows PowerShell-Fenster öffnet, kopieren Sie die untenstehende Zeile und fügen Sie sie in das PowerShell-Fenster ein, indem Sie einfach mit der rechten Maustaste auf die blinkende Eingabeaufforderung PS C:\WINDOWS\system32> klicken oder[Strg] +[V] auf der Tastatur drücken:

Get-AppXPackage -AllUser | Foreach {Add-AppxPackage -DisableDevelopmentMode -Register “$($_.InstallLocation)\AppXManifest.xml”}

Warten Sie, bis der Download- und Installationsprozess der App abgeschlossen ist – ignorieren Sie den roten Text, der erscheint – und starten Sie Windows neu.

Neuinstallation von Windows-Anwendungen

Wenn die Neuinstallation von Windows-Apps nicht funktioniert, wird die Erstellung eines neuen Benutzerkontos normalerweise nicht funktionieren. Wenn Sie derzeit ein Microsoft-Konto verwenden, werden Ihre Einstellungen auch auf das neue Konto übertragen, sobald Sie es vom lokalen Standardkonto aktualisieren. Allerdings müssen Sie in jedem Fall Ihre lokalen Dateien von einem Konto auf das andere übertragen. Ihre installierte Software ist davon nicht betroffen.

  • Aufgaben-Manager starten. Öffnen Sie den Aufgaben-Manager (siehe oben) und wählen Sie Neue Aufgabe ausführen aus dem Menü Datei.
  • Aktivieren Sie das Kontrollkästchen für Diese Aufgabe mit Administratorrechten erstellen und geben Sie den Netzwerkbenutzer NewUsername NewPassword /add in das Feld ein.
  • Sie müssen NewUsername und NewPassword durch den Benutzernamen und das Passwort ersetzen, das Sie verwenden möchten – weder dürfen Leerzeichen enthalten noch ist das Passwort Groß-/Kleinschreibung beachten (z.B. Großbuchstaben).
  • Melden Sie sich beim neuen Konto an. Starten Sie Windows neu und melden Sie sich am neuen Benutzerkonto an. Das Startmenü sollte nun funktionieren, so dass Sie das neue lokale Konto in ein Microsoft-Konto ändern und Ihre Dateien und Einstellungen übertragen können.
  • Melden Sie sich beim neuen Konto an.
  • Aktualisieren Sie Ihren PC

 

Öffnen Sie Ihre db datei in Android ganz einfach

Du suchst nach einem Weg, um:

  • Sehen Sie sich Ihre WhatsApp-Chats auf dem PC an
  • Haben Sie ein Backup auf Ihrem Computer, falls Ihr Handy verloren geht.
  • Bequemes Lesen alter Gespräche ohne Drücken von “ältere Nachrichten laden”.
  • Nachrichten suchen
    Exportieren nach .txt,.html,.json
  • Keine Installation von Python, SQLite oder zusätzlichen Bibliotheken (M2Crypto) erforderlich.

Hier wirst du die Antworten darauf finden und wie du db datei öffnen android kannst und vieles mehr.

Screenshot

Holen Sie sich Ihren Schlüssel und Ihre Datenbankdatei vom Handy. Einfachste Methode, die ich kenne: forum.xda-developers.com

  • WhatsApp Viewer öffnen
  • Datei -> Öffnen -> Datei auswählen
  • Wählen Sie msgstore.db im Ordner “extracted”.
  • Kontoname leer lassen, wurde für ältere Versionen von WhatsApp (crypt5) verwendet.

Optional: Wenn Sie möchten, können Sie Kontaktnamen aus der wa.db-Datei importieren.

  • Klicken Sie auf einen Chat, um die Nachrichten anzuzeigen.
  • Sie können keine größeren Bilder sehen, da nur Miniaturansichten in der Datenbank gespeichert sind.
  • Sie sehen kryptische Telefonnummern, weil Kontonamen oder Details nicht in der Datenbank gespeichert sind. Sie können jedoch Ihre wa.db-Datei importieren, um Ihre Kontaktnamen aufzulösen.

Hast du eine gute Idee oder ein neues Feature, das du gerne in einer zukünftigen Version sehen würdest?

Bitte prüfen Sie, ob es bereits auf der TODO-Liste steht. Wenn nicht, erstellen Sie ein Github-Problem oder schreiben Sie mir eine E-Mail. Bitte beachten Sie, dass ich WhatsApp Viewer in meiner Freizeit entwickle, ich verspreche keine Features oder Veröffentlichungstermine.

Häufig gestellte Fragen

Kann ich die Datenbank ohne die Schlüsseldatei entschlüsseln?

WhatsApp ist in der Lage, das zu tun, aber ich bin es nicht. Wenn Sie Ihr Handy oder die Schlüsseldatei verloren haben, ist das Backup wertlos.
Bitte schreibt mir KEINE E-Mails, weil ihr den Schlüssel nicht finden könnt, aber die Nachrichten sind SOO wichtig für euch. Ich kann dir nicht helfen.

Was ist mit iPhone / Blackberry?

Wird nicht unterstützt.

Wo bekomme ich die Datenbankdatei msgstore.db?

forum.xda-developers.com

Wie kann ich .crypt7 /.crypt8 /.crypt8 /.crypt12 entschlüsseln?

Zuerst benötigen Sie entweder einen Root-Zugriff auf Ihr Gerät oder die Schlüsseldatei mit der Backup-Methode von Android (siehe Link oben).
Wenn Sie Root-Zugriff haben, können Sie die Datei aus dem Systemspeicher unter /data/data/com.whatsapp/files/key herunterladen. Ich persönlich benutze für diese Aufgabe den MyPhoneExplorer und kann dieses Tool wirklich empfehlen.

Sobald Sie sowohl die.crypt7- als auch die Schlüsseldatei erhalten haben, verwenden Sie das Menü Datei->Decrypt.crypt7 (oder.crypt8), wählen Sie Ihre Dateien aus und drücken Sie OK.
Die entschlüsselte Datei sollte sich im gleichen Ordner befinden, Sie können sie nun im WhatsApp Viewer öffnen.

Wie kann ich .crypt5 entschlüsseln?

.crypt5-Dateien sind, wie der Name schon sagt, verschlüsselte Datenbank-Backups. Der Schlüssel besteht aus einigen Zahlen und Ihrer persönlichen E-Mail-Adresse. Normalerweise ist dies das erste Konto unter Einstellungen->Konten auf Ihrem Handy und ist ein Google-Mail-Konto. Achten Sie darauf, dass Sie die gesamte E-Mail-Adresse als Kontonamen eingeben. Wenn Sie Probleme haben, ist es bekannt, dass es manchmal funktioniert, den Kontonamen leer zu lassen.

Um die Datei zu entschlüsseln, klicken Sie auf Datei->Decrypt.crypt5, wählen Sie Ihre Datei aus und geben Sie die E-Mail-Adresse ein. Nun sollten Sie eine Bestätigung und die entschlüsselte Datenbank auf Ihrer Festplatte sehen.

Fehler: Chatliste konnte nicht geladen werden sqlite Fehler 11 Datenbankfestplatte Bild ist defekt

Manchmal erstellt WhatsApp ein fehlerhaftes Backup und Sie müssen es reparieren. Derzeit gibt es im WhatsApp Viewer keine automatische Reparaturoption, so dass Sie diese manuell durchführen müssen. Sie müssen sqlite auf Ihrem Computer installieren und diese beiden Zeilen über die Eingabeaufforderung ausführen:

echo .dump | sqlite3 msgstore.db > temp.sql

echo .quit | sqlite3 -init temp.sql repariert.db

Jetzt können Sie reparierte.db mit dem WhatsApp Viewer laden.

Ich erhalte Fehler XYZ, das Gespräch wird nicht angezeigt, die App stürzt ohne Fehlermeldung ab, …..

Bitte betrachten Sie diese App als Beta, ich kann nicht alle Varianten von WhatsApp Backups testen.

Wenn es dir jedoch nichts ausmacht und du die Erfahrung für alle Benutzer verbessern möchtest, kannst du mir die Datei schicken, mit der du Probleme hast, und ich bemühe mich, dir zu helfen oder Fehler zu beheben. Ich verstehe, dass eine Backup-Datei viele persönliche Informationen enthält, die die meisten Benutzer nicht teilen wollen, aber das Debuggen ist viel einfacher, wenn man das Problem reproduzieren kann, also würde es mir viel helfen. Ich bin nicht an Ihren persönlichen Daten interessiert und werde alle Dateien, die Sie mir schicken, nach dem Bugfix von meinen Festplatten löschen.

Wenn du denkst, dass du einen Fehler gefunden hast oder Vorschläge für zukünftige Versionen hast, melde ihn bitte hier: Github-Ausgabe

Ethereum Price Highlights

Ether price found support near $677 mark and began upward correction
There was a breach of the shrinking triangle pattern on the hourly chart with resistance at $700 an ounce.

Ether Continues to Rise and Will Test Resistance Levels at $725 and $730
The Ethereum price began an upward movement against the US dollar and Bitcoin. ETH is currently trading over $700 and could rise towards $725-730 in the short term.

Technical Indicators Signals for the Bitcoin revolution

Yesterday there was a strong downward movement below $700. The price formed a low of $677. Thereafter, Bitcoin revolution began to consolidate gains above $675 before the rally began. During the recent correction, the price moved above the $692 resistance. There was also a breach above a shrinking triangular pattern on the hourly chart with resistance at $700. The ether price managed to breach the resistance at $708 and the 100-hour SMA. The recent Bitcoin revolution rise indicates that the price recovered well above $700 an ounce. However, the next resistance hurdles are already at $725 and $730, which Ethereum is likely to test in the next few hours.

Bitcoin code Analysis

A breach of the resistance levels at $725 and $730 will further boost the Bitcoin code and mean gains towards $742-745. The Bitcoin code is back in the bullish zone. The RSI is now well above the 50 level and both indicators are currently showing buyer control. The highest support level is currently at $700, while resistance at $725 is waiting to be breached.

Ripple Price Highlights
Ripple price initiated bullish correction after trading to $0.6603 an ounce
An ascending channel with support at $0.6900 is forming on the hourly chart
XRP could correct further upward if it breaks through the $0.7150 resistance level
The Ripple price is slowly correcting against the US dollar and Bitcoin. XRP must cross the resistance level at $0.7150 and the 100-hour SMA to make further gains.

Technical Indicators Signals

After a sharp drop, the Ripple price found support at $0.6500. The price began an upward correction after the low of $0.6603 and traded above the resistance at $0.6750 an ounce. An ascending channel is forming on the hourly chart with current support at $0.6900. However, XRP seems to be struggling to break through the resistance at $0.7100 and the 100-hour SMA. A breach above the resistance levels at $0.7100 and $0.7150 could mean a rise to $0.7400.

Ripple Price Analysis
Looking at the chart, Ripple is trading above the support level at $0.6800. However, to make further gains, XRP must move above the resistance at $0.7150 and the 100-hour SMA, otherwise the upward momentum could slow in the long run. Especially, one should pay attention to the existing channel pattern and interpret it as a buy- or sell-signal as soon as the price breaks out. The MACD lies slightly within the bullish range. The RSI is now clearly above the 50 level.

Crypto currencies: The winners and losers in March

The best crypto currencies in March were Tron and Binance Coin. The biggest losers were Neo, Ethereum and Cardano.

Another month has passed in the world of crypto currencies and it is time to determine the winners and losers of the last 31 days. March was a rather turbulent month for crypto currencies, with a new low for the year on March 30.

Bitcoin profit had to take it

In March, Bitcoin profit suffered a 34 percent decline from around $10,600 at the beginning of the month to $7,000 at the end of the month. However, Bitcoin’s market dominance has increased over the month from just under 40 percent on March 1st to around 45 percent at month end. This means it was an even worse month for Altcoins: https://www.onlinebetrug.net/en/bitcoin-profit/

Total market capitalization fell from around $450 billion to $270 billion during the month. Compared to February, where markets fell by 9% during the month, March was much worse and very few crypto currencies ended the month with a higher value than started.

Crypto currencies – March winners

Tron is the only coin in the top 15 that didn’t lose ground in March. While almost the entire market was red, Tron seemed to be stable. Earlier this month at around $0.042, TRX gained two percent, allowing Tron to finish the month slightly higher at $0.043. Relative to Bitcoin, Tron rose from about 415 Satoshi to about 600 Satoshi.

Binance Coin also made marginal upward moves as everyone around it crashed. The NBB started March at around $10.50 and ended the month at $10.70. The BNB also saw a sharp rise in the price. It looks even better against BTC, from 101,500 Satoshi to 151,000, an increase of 48 percent. The positive news that Binance* is relocating to Malta certainly contributed to this rise.

Bitcoin falls below $10,000: What impact does this have?

Bitcoin falls | The exhaustion of the bull market in the Bitcoin market could affect all crypto currencies in general. All top 100 crypto currencies by market capitalization are in the red according to CoinMarketCap data.

Bitcoin trader, what is behind it?

Bitcoin (BTC) has fallen by over 8 percent in the last 24 hours. This is shown by the Bitcoin trader on the daily charts https://www.onlinebetrug.net/en/bitcoin-trader/ and the head-and-shoulder breakout on the hourly chart.

At the time of release, BTC had fallen to $9,958 – a 16.72 percent drop from its high of $11,958 on the 20th.

As described above, Bitcoin Cash (BCH), which has fallen 10.58 percent in the last 24 hours, is the biggest loser among the top 10 crypto currencies. It has dropped 24.11 percent from the current high of 1,641.40 dollars. The rise of the crypto currency was interrupted by key resistance at $1,533.

Bitcoin Falls Below $10,000: What Impact Does This Have according to onlinebetrug?

Ripple has formed five new partnerships in four countries says onlinebetrug. In addition, the San Francisco-based start-up has published white papers indicating an upgrade to XRP’s underlying technology. However, today’s decline suggests that the good news has been ignored by the onlinebetrug markets or overshadowed by widespread crypto losses.

As mentioned earlier, the few tokens currently rising are all outside the top 10, including small caps like Nano (8.15 percent in the last 24 hours) and Dentacoin (plus 2.48 percent).

The total value of all crypto currencies together is $445 billion – just under 15 percent below the peak of $519 billion on February 18. But still 61 percent above the February 6 low of 276 billion dollars.

Who is behind the Ethereum Code

There are no unknowns behind the Basic Attention Token development. Founder Brendan Eich once developed JavaScript and was involved in the founding of Mozilla and Firefox. The co-founder of the BAT token is Brian Bondy. He previously worked at the Khan Academy, Mozilla and Evernote. Yhan Zhu is responsible for the security and privacy of the browser. She previously worked at Yahoo, TOR, HTTPS Everywhere and Privacy Badger. The consultants include Ankur Nandwani and Zooko Wilcox. Ankur Nandwani previously worked for Coinbase, Lookout and Qualcomm and Zooko Wilcox works for Zcash. So the team was able to gather some experts from the field of crypto currencies.

The token development of Ethereum Code

The token development was financed by an initial coin offering. At that time, the token set a new record: Within 24 seconds, 1.5 billion tokens worth 36 million dollars were sold. Going Ethereum Code there, the forecast does not look so bad, even if the share price has behaved quite normally thereafter.

Basic Attention Token advantages and disadvantages

Whether people will buy Basic Attention tokens to participate in the network is rather questionable. You will probably earn it passively if you use the browser. Ultimately, the success of the token depends on how many people use the browser and how many companies want to work with the developers. More than 150 companies have already announced their cooperation, so this is not a bad thing. But so far, not much can be done with the crypto currency. The developers want to add new functions in the future.

Nevertheless: The course has developed well over time and the ICO of the crypto currency has also been extremely successful. On the stock markets, there seems to be potential in the token and the concept behind it.

What might piss off one or the other are the 70 that the developers take as credit for BATs. It is not new that the developers claim part of the tokens traded on the platform to finance their project. But in most cases the shares are much lower than 70%.

Basic Attention Token Course – Development – Forecast

The Basic Attention Token course started in June 2017 with about 20 cents per coin on the stock exchanges. As a result, the price fell continuously, in July even below 10 cents. In August and September, the price picked up again and stood at over 15 cents per coin. After a short rise to over 20 cents at the beginning of October, the BAT crypto currency lost value again and traded at just over 10 cents in the remainder of October and November.

Basic Attention Token – What is this token?

The Basic Attention Token wants to personalize and thus revolutionize advertising on the Internet. Internet users should only see the advertisements they want to see.

Basic Attention Token – What is this crypto currency?
Who is the crypto currency?
Basic Attention Token pros and cons
Basic Attention Token Course – Development – Forecast
Create Basic Attention Token Wallet
Where can I buy the Basic Attention Token?
Conclusion Basic Attention Token
It should also make the costs for advertisers fairer. The token also offers secure surfing via its own browser. The Basic Attention Token prediction could provide information on whether the concept can prevail.

Basic Attention Token – What is this crypto currency?

The Basic Attention Token Crypto currency serves as a reward for the users of the “Brave Browser”. This is an open source web browser with an automatically integrated adblocker. The Basic Attention Token will be the new token for the advertising industry. During development, the blockchain is combined with Ethereum’s Smart Contracts and integrated into Brave Browser. The BAT, as the token is also abbreviated, is exchanged between developers, advertisers and users.

Users of the browser decide for themselves which advertisements they want to see. You can use the browser to turn off all advertising completely. It’s not just a matter of annoying ads. Advertising usually also uses various tracking methods, which store the user’s data. The use of the Brave Browser therefore also serves your own security and privacy. Users should also save on bandwidth, because advertising devours a lot of it. If users do decide to view ads, they will receive a few tokens, which they can then store on the Wallet. They should be able to use these for premium content or services on the Brave platform.

The advantage for advertisers is that their advertising reaches exactly the right target group. Users can decide for themselves what kind of advertising they want to see. Otherwise, advertisers rely on intermediaries to get the ads to the right places and customers, and may do badly or even cheat by using bots to suggest to advertisers that the reach of the ads is greater than they actually have. The advertisers could save immense costs. The developers of the BAT token also benefit from the web browser, as they receive a large part of the advertising revenue. However, they still promise that their service is fairer, cheaper and more effective than that of other ad platforms.

The BAT Token development is not yet finished. Future browser enhancements include additional features to protect users against fraud and dashboard analysis for advertisers. In the future, it should be possible for them to correctly assess the reach of advertisements.